Georges-Arthur Goldschmidt
Der unterbrochene Wald

Erzählung
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé
1992. 192 Seiten. Gebunden

ISBN 9783250101765

»Für die deutsche Literatur ist dieses Buch ein unverdientes Geschenk.« Frankfurter Allgemeine Zeitung über
»Die Absonderung«


»Der leisen Stimme des Gewissens folgend«, setzt Georges-Arthur Goldschmidt »Die Absonderung« fort, erzählt von der Flucht des in einem Kinderheim in den Savoyen versteckten jüdischen Jungen aus Hamburg und von seiner Wiederbegnung mit seinem Zuhause nach dem Zweiten Weltkrieg.




Impressum • Disclaimer