Hans Jürgen Balmes (Hg.)
Mein Gedicht ist mein Messer

Poesiekassette
Zusammengestellt von Hans Jürgen Balmes
2005. Vier Bände im Schuber. Insgesamt 440 Seiten. Englische Broschur
Umschlaggestaltung von
Klaus Detjen

ISBN 9783250104988

Vier große Dichter in einer Kassette

Jenen Zahlreichen in den Landen, die auf Botschaften aus der Poesie warten, wollen wir neue Gedichte in die Hand geben, deren poetische Kraft und Schönheit über die Tage hinaus tragen.

»Mein Gedicht ist mein Messer« – so der Titel einer wegweisenden Anthologie, herausgegeben von Hans Bender. Wir nehmen sein Fanal auf, um für die Poesie in unserer Zeit heute ein weithin sichtbares gewinnendes Zeichen zu setzen.

Ralph Dutli, Novalis im Weinberg
Robert Hass, Die Wünsche der Menschen
Lorand Gaspar, Erde aller Erde
Les Murray, Traumbabwe

 

In schönster Ausstattung von Klaus Detjen.




Impressum • Disclaimer