Ángel Crespo
Fernando Pessoa

Das vervielfältigte Leben
Eine Biographie Fernando Pessoas
Aus dem Spanischen von Frank Henseleit-Lucke
1996. 480 Seiten. Gebunden
Mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 9783250102823

»Crespo gelingt es glänzend, uns diese in der Literaturgeschichte einmalige Pluralität eines Einzelnen nahezubringen.« Christoph Kuhn, Tages-Anzeiger

Das Leben Fernando Pessoas hat immer wieder zu Spekulationen Anlass gegeben. Ángel Crespo hat sich nicht nur mit der dichterischen Hinterlassenschaft Pessoas beschäftigt, er hat eine der umfangreichsten Dokumentationen zum Leben des großen Portugiesen angelegt und Zeitgenossen befragt; und aus beiden Quellen schöpft er seine kenntnisreiche und unbestechliche Sicht. Da verklärt nichts Romantisches mehr den eigenwilligen Lebensweg des Dichters und auch nicht Vorurteile oder Schamhaftigkeit verschweigen Pessoas Hinwendung zur Esoterik, zum Nationalismus; seine vermutete Homosexualität ist ebenso Thema wie seine Abwendung von der bürgerlichen Liebe, seine Geselligkeit und gleichzeitige Einsamkeit und sein Trinken. Sein alltägliches Leben wird in größtmöglicher Annäherung sichtbar.




Impressum • Disclaimer