Fjodor Dostojewskij
Der Bauer Marej

Sonderdruck anlässlich des
85. Geburtstags von Swetlana Geier am 26. April 2008
Aus dem Russischen von Swetlana Geier
2008. 16 Seiten. Broschiert
Umschlaggestaltung von
Beate Becker

ISBN 9783250200079

Zu Ehren von Swetlana Geier

Eine kurze Anekdote aus dem »Tagebuch eines Schriftstellers«, das zwischen 1873 und 1881 erschien und in dem Fjodor Dostojewskij sich mit der geistigen und politischen Lage seiner Epoche auseinandersetzte und sein eigenes Leben reflektierte.

 

»Man muss sich immer wieder vor Augen halten, dass die Frau, die dem deutschen Leser den bislang klarsten, werkgetreusten Dostojewski geschenkt hat, eine Russin ist. Eine russische Muttersprachlerin, die in eine zwar perfekt beherrschte, aber doch angelernte Sprache übersetzt.« Friedemann Kohler, Südwest Presse




Impressum • Disclaimer