Martin Frank
La Mort de Chevrolet

Roman in berndeutscher Umgangssprache
1984. 222 Seiten. Kartoniert

ISBN 9783250100232

»Frank ist unverklemmt in einem Maße, dass man ahnt, welchen Weg die ernsthaft-verkrampften Schweizer Autoren zu gehen hätten bis zur Entspannung – wenn sie wollen, wenn sie wollen ...« Jürg Laederach

»La Mort de Chevrolet« ist weniger ein berndeutsches Buch als ein Buch Berner Schwermut, ewig einer Heimat nachtrauernd, die Krämergeist und Krämerstaat ausgelöscht haben.

»s’isch äbene mönsch uf ärte, simelibärg, woni mönch pinim si.« Dazu gehören auch das sinnlose Sterben und Morden junger Menschen, denen ein hochtouriges Motorrad und ein paar Stunden Freiheit an einem Seeufer im Sommer zum Rosengarten werden, in dem sie verbluten. »Wenn the music’s over, turn up the lights.« (Jim Morrison)




Impressum • Disclaimer