Peter Weibel
Die Hoffnung, dennoch

Gedichte
1986. 88 Seiten. Broschiert

ISBN 9783250010234

»Ruhig und zurückhaltend formt er seine Texte, die sich auf Wesentliches beschränken und gerade deshalb unter die Haut gehen.« Heinrich Boxler

Fünf Fragen

an die Erinnerung

 

Warum hattet ihr

meinem Fluchtpfad nichts

Haltbares

entgegenzusetzen,

warum vertrautet ihr

nur euren Worten,

ohne die Hände

zum Reden zu bringen?

Warum gingt ihr nie selbst

bis zu jenen Rändern, wo

eure Antworten durchlässig werden?

Warum ließt ihr mich

über den Abgrund gehen

so kurz vor

der Umkehr und

warum schriebt ihr

meinen Tod in

eure Bücher,

als ließe sich

so leichter leben

mit ihm?




Impressum • Disclaimer