Ernst Halter
Aschermittwoch

Gedichte
1990. 80 Seiten. Englische Broschur

ISBN 9783250010333

Wir sind ihr verfallen, wir
Macher von zwei mal zwei –
plötzlich scheucht uns die Fünf
aus unsrem Schlaf von Blei.


Präzise Bilder für eine mögliche Sprache der Liebe – ihnen galt Ernst Halters Roman »Das Buch Mara«. Aus der Reflexion dieser Suche entstanden die Gedichte, die in dem Band »Aschermittwoch« gesammelt sind – Gedichte aus der Zeit des Wartens und der Suche nach den Passworten, die mit einem Mal dem Verschwindenden und Ungreifbaren eine sprachliche Dauer geben, die ein Erkennen ermöglicht.




Impressum • Disclaimer