•• SWR-Bestenliste ••

Vom allerersten Verlagstitel, Thomas Hürlimanns »Tessinerin« (1981), bis zu Ursula Priess’ »Sturz durch alle Spiegel« (2009) wurde unseren Autoren und deren Büchern stets interessierte Aufmerksamkeit zuteil.

Hier wird deutlich, wie wichtig diese Bestenliste und damit die Arbeit der Kritiker für den Verlag war, eigentlich eine verlässliche Größe …



A | B | C | D | F | G | H | I | J | K | M | O | P | S | V | W |


Antonio Machado

> Einsamkeiten – Soledades (1996)

Oktober 1996, Platz 1

»Der erste Band einer Werkausgabe, die frühen Gedichte von 1907: Gedankenlyrik, sprachlich nüchtern.« SWR-Bestenliste


Andreas Mand

> Kleinstadthelden (1996)

Juli 1996, Platz 11

»Paul Schade ist 20, voller Ideen und neu in der Stadt. Dort trifft er auf die typischen Kleinstadthelden: liebenswürdig allein, großmäulig in der Gruppe. Ein witziger, ironischer Roman.« SWR-Bestenliste


Ossip Mandelstam

> Mitternacht in Moskau (1986)

Dezember 1986, Platz 4

Februar 1987, Platz 3

März 1987, Platz 10/11

> Der Stein (1988)

Dezember 1988, Platz 4

Januar 1989, Platz 2

Februar 1989, Platz 5

> Über den Gesprächspartner – Gespräche über Dante (1991)

Januar 1991, Platz 7/8

Februar 1991, Platz 1

März 1991, Platz 3–5

> Tristia (1993)

April 1993, Platz 4–6

Mai 1993, Platz 3

> Armenien, Armenien! (1994)

Februar 1995, Platz 1

> Die Woronescher Hefte (1996)

Mai 1996, Platz 1

Juni 1996, Platz 2

Juli 1996, Platz 7

»Die letzten Gedichte des großen russischen Dichters: der Stalindiktatur abgerungen, auf Zetteln notiert oder einfach auswendig gelernt.« SWR-Bestenliste

> Du bist mein Moskau und mein Rom und mein kleiner David (1999)

Oktober 1999, Platz 5

Dezember 1999, Platz 3

Januar 2000, Platz 7–8

»Jugendbriefe, Zeugnisse der stalinistischen Verfolgung und Dokumente einer ungewöhnlichen Liebe.« SWR-Bestenliste


Gianluigi Melega

> Von den fortschreitenden Übertretungen des Major Aebi (1997)

November 1997, Platz 4

»Am Anfang ist der Major ein braver Kleinbürger. Dann erbt er. Und Geld schafft Wünsche.« SWR-Bestenliste


Pedro Rosa Mendes

> Tigerbucht (2001)

März 2002, Platz 10

April 2002, Platz 4

»Bericht, Erzählung, Gedicht, Fragment: eine Reise von Mosambik nach Angola, eine Reise durch Kriegsgelände, durch Ruinenlandschaften, durch Katastrophengebiete. Immer auf der Suche nach Menschengeschichten.« SWR-Bestenliste


Stefanie Menzinger

> Wanderungen im Innern des Häftlings (1996)

Januar 1997, Platz 7

Februar 1997, Platz 7

»Briefe täuschen, aber sie erfüllen Wünsche. Am Ende treffen sich die Briefpartner zum Neujahrsfest ...« SWR-Bestenliste


Les Murray

> Fredy Neptune (2004)

April 2004, Persönliche Empfehlung von Stephan Reinhardt (Heidelberg)

Mai 2004, Platz 1

»Eine Abenteuerreise in Versen durch die Verwerfungen des 20. Jahrhunderts – ein exemplarisches Beispiel dafür, wie große Poesie sich einlässt auf das, was unser Leben mitprägt: auf Geschichte und Politik.« Stephan Reinhardt





Impressum • Disclaimer