Kathai und Pazifik

Die mediterrane Geisteswelt wird von Neugier und Betrachtung mitbestimmt. So ist es nicht verwunderlich, dass wir bei unserem umfangreichen Angebot hochstehender dichterischer Werke stets auf der Suche waren, dieses durch Entdeckungen zu ergänzen. Auch Bekanntes mit Neuübersetzungen und entsprechend illustriert wollten wir anbieten. So sind aus Japan eine Sammlung von 111 Haikus hinzugekommen, aus China der aufstrebende Poet Lian Yang. Aus dem Sanskrit wagten wir eine Neuübersetzung des berühmten Dramas »Śakuntalā«, und um dieses poetische Angebot auch philosophisch zu vertiefen, brachten wir Neu- und Erstübersetzungen aus dem Chinesischen, so von Zhuangzi, Menzius und Meister Linji.

Von China und Japan aus dehnt sich der Pazifik weit in die Welt hinaus. Ein eigenständiges dichterisches Werk strahlt von Australien aus, Les Murray, der Dichter, und sein überraschendes Epos »Fredy Neptune«.



B | K | L | M | W | Y | Z |


Matsuo Bashô

> Hundertundelf Haiku (2009)


Kalidasa

> Sakuntala (2004)


Anna Lanyon

> Malinche (2001)


Yang Lian

> Gedichte (1993)

> Geisterreden (1995)


Meister Linji

> Begegnungen und Reden (1986)


Menzius

> Den Menschen gerecht (2010)


Les Murray

> Fredy Neptune (2004)

> Traumbabwe (2005)


Margaret Wertheim

> Die Hosen des Pythagoras. Physik, Gott und die Frauen (1998)

> Die Himmelstür zum Cyberspace (2000)


Amy Yamada

> Nächte mit Spoon (2008)


Zhuangzi

> Mit den passenden Schuhen vergißt man die Füße (2009)





Impressum • Disclaimer